Handwerkskammer.de
         Schriftgröße:
Sie befinden sich hier:  HWK-Aachen.de > Ausbildung > Hilfen, Projekte 

Hilfen

Ausbildungssituation: Lehrling hat ein Problem

vor der Ausbildung:

  • Lehrstellenvermittlung - Passgenaue Vermittlung von Auszubildenden an ausbildungswillige Unternehmen, mehr dazu
  • BOP - Berufsorientierung in überbetrieblichen und vergleichbaren Bildungsstätten, mehr dazu

  • KAoA-BOP - Kein Abschluss ohne Anschluss - Berufsfelderkundung für Schülerinnen und Schüler, mehr dazu
  • Einstiegsqualifizierung - EQ - Jugendliche haben die Möglichkeit einen Ausbildungsberuf in einem Unternehmen kennen zu lernen und sich auf eine spätere Ausbildung vorzubereiten, mehr dazu

  • RESET - oder warum ein wohlüberlegter Studienabbruch kein Karriereknick ist, mehr dazu

  • Werkstattjahr NRW - Jugendliche, die keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, haben ein Jahr lang die Möglichkeit, neben dem Berufskolleg in Werkstätten und Betrieben des Handwerks zu lernen und  zu arbeiten, mehr dazu

 

während der Ausbildung:

  • Ausbildungsabbrüche vermeiden, mehr dazu

  • VerA (Vermeidung von Abbrüchen) - Senior Experten helfen Lehrlingen bei Problemen, mehr dazu

  • Beispiele Konfliktlösung: So nicht! - Filme helfen bei Konflikten in der Ausbildung (DVD), mehr dazu

  • Ausbildungsbegleitende Hilfen - abH, mehr dazu

  • Berufsausbildungsbeihilfe - BAB, mehr dazu

  • EUREKA - Bidiplomierung Friseurausbildung - mit beiden Gesellenbriefen (Deutschland/Belgien) steht dir ein größerer Arbeitsmarkt in der EUREGIO offen, mehr dazu

  • Praxistraining - Prüfungsvorbereitung in der Kfz-Ausbildung, mehr dazu