© fotolia

Um zum Fortbildungsabschluss Geprüfte/r Fachmann/frau für kaufmännische Betriebsführung nach der Handwerksordnung zu gelangen, müssen Sie die mit dem Teil III der Meisterprüfung vergleichbaren Handlungsfelder und einen weiteren Wahlpflichthandlungsbereich erfolgreich abschließen.

Neben den betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Kenntnissen zählt es zu Ihren Anforderungen, unternehmerische Entscheidungen vorzubereiten und diese auf allen betrieblichen Ebenen zu kommunizieren.

Auch die Kundenberatung sowie die Präsentation des Betriebs und seiner Produkte fallen in Ihren Zuständigkeitsbereich. Dazu bieten wir Ihnen den Wahlpflichthandlungsbereich "Kommunikation- und Präsentationstechniken im Geschäftsverkehr einsetzen" an.

Anmeldung und Beratung:

Handwerkskammer Aachen
Weiterbildungsberatung
Tempelhofer Straße 15-17
52068 Aachen
Tel.: +49 241 9674-111
Fax: +49 241 9674-240
 weiterbildung(@)hwk-aachen.de

Anfahrt BGE Aachen
Allgemeine Teilnahmebedingungen

Servicezeiten:
Mo, Di, Mi, Do: 8 - 16 Uhr
Fr: 8 - 12 Uhr
weitere Termine nach Vereinbarung