Handwerkskammer.de
         Schriftgröße:
Sie befinden sich hier:  HWK-Aachen.de > Handwerkskunden > Handwerkerradar 

Handwerkerradar gibt schnelle Orientierung

Handwerkerradar

Jeder Verbraucher kennt die Situation: Das Bad muss erneuert werden und man möchte sich zügig einen Überblick über die in Frage kommenden Handwerksbetriebe in seiner Nähe schaffen, Kontakt aufnehmen und erste Angebote einholen. Oder die Renovierung einer gerade gekauften Immobilie ist bereits in vollem Gange und man stößt auf unerwartete Probleme wie etwa alte Stromleitungen mit verdächtig kreativen Verbindungen. Dann muss schnell ein Handwerker für das entsprechende Gewerk gefunden werden, am besten direkt von der Baustelle aus, damit das Vorhaben nicht verzögert wird. Oder, oder, oder …

Mit der mobilen Gratis-App "Handwerkerradar" für iPhones und Android Smartphones finden Verbraucher schnell und einfach den richtigen Handwerker.  500.000  Mitgliedsbetriebe aller 53 Handwerkskammern in Deutschland sind darin gelistet. Die Unternehmen aus den Kreisen Heinsberg, Düren, Euskirchen sowie der Städteregion inklusive der Stadt Aachen stammen aus der Datenbank "Handwerkersuche - Orange Seiten" auf der Website der Handwerkskammer Aachen. Diese basiert auf der Handwerksrolle.

Die App ist ein idealer Helfer im Alltag: Der Nutzer kommt schnell über die Auswahl der Gewerke und Postleitzahlen oder über die Umkreissuche zum Ergebnis. Durch individuelle Favoritenlisten, übersichtliche Ergebnislisten, das Senden einer Rückrufbitte oder den persönlichen Assistenten zur Verwaltung von Anschreiben an mehrere Betriebe lässt sich die Abwicklung von Aufträgen komfortabel und von überall managen. Es können Rückrufbitten versendet oder Handwerksbetriebe auch gleich per SMS oder Email an andere weiterempfohlen werden. Kartendarstellungen oder die interaktive Radar-Ansicht bieten eine schnelle Orientierung vor Ort.

"Das Handwerkerradar stellt einen echten Zusatznutzen sowohl für Kunden des Handwerks als auch für unsere Mitgliedsbetriebe dar", sagt Nicole Tomys, stellvertretende Hauptgeschäftsführerin der Handwerkskammer für die Region Aachen. "Dieser mobile Verbraucherservice dürfte den Bedürfnissen der heutigen Kunden sehr entgegen kommen. Und für eingetragene Handwerksbetriebe ist die App ein weiterer Vertriebs- und Marketingkanal. Wichtig ist es deshalb, dass sie ihre Daten und Serviceangebote in den "Handwerkersuche - Orange Seiten" immer auf dem aktuellsten Stand halten, mehr dazu"

Das Handwerkerradar läuft auf dem Apple iPhone und allen Smartphones mit Android-Betriebssystem. Die App ist kostenlos und im AppStore und bei Google Play erhältlich.

Das Handwerkerradar im Netz

www.handwerkerradar.de

www.facebook.com/handwerkerradar

twitter.com/handwerkerapp


Info: Die Gratis-App kann über die Website www.handwerkerradar.de heruntergeladen werden.