Sichere Handgriffe: Die QualiTec GmbH der Handwerkskammer Aachen hat in einer Umschulung Elektroniker für Betriebstechnik qualifiziert.
Foto: Rolf Göbels

Fachkräfte für Elektronik

QualiTec-Umschulung im Bereich Betriebstechnik erfolgreich beendet

QualiTec GmbH News

Aachen. Bei der QualiTec GmbH der Handwerkskammer Aachen startete im Oktober 2015 eine Umschulung zum Elektroniker für Betriebstechnik, die jetzt nach 27 Monaten mit der Abschlussprüfung endete. Finanziert wurde die Ausbildung durch die Agentur für Arbeit beziehungsweise durch die Jobcenter. Die professionell geschulten Fachkräfte stehen nun dem Arbeitsmarkt zur Verfügung.

Schwerpunkte des Lehrgangs waren:

  • Elektrotechnik inkl. Vorschriften
  • Elektrische Maschinen und Antriebstechnik
  • Elektrische Steuerungstechnik
  • Automatisierungstechnik mit  SPS.
  • Installieren und Inbetriebnehmen von elektrischen Anlagen

Elektroniker für Betriebstechnik zeichnen sich  dadurch aus, dass sie Elektrofachkräfte sind, die elektrische Betriebs- und Produktionsanlagen installieren, reparieren und warten können. Dazu gehören:

  • Schalt- und Steueranlagen
  • Anlagen der Energieversorgung
  • Einrichtungen der Kommunikations- und Beleuchtungstechnik

Die ausgebildeten Elektroniker für Betriebstechnik sind Fachkräfte, die planvoll und initiativ, teils selbstständig, teils im Team kooperierend diese Anforderungen erfüllen können. Der Lehrgang war projekt- und handlungsorientiert aufgebaut. Am Ende bearbeiteten die Teilnehmer einen industrietypischen Arbeitsauftrag in Form eines Prüfungsprojektes.

Weitere Informationen zu den Besonderheiten der Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik beziehungsweise den Qualifikationen der Teilnehmer sind erhältlich bei der QualiTec GmbH.