© Handwerkskammer Aachen

Girls' Day und Boys' Day

Interessante Einblicke in gewerblich-technische Berufe gibt die Handwerkskammer am 27. April 2017.

Auszubildende Veranstaltungsinformation

Aachen. Interessante Einblicke in gewerblich-technische Berufe geben die Handwerkskammer für die Region Aachen und die Agentur für Arbeit Aachen-Düren beim Girls' Day und Boys' Day am 27. April 2017.

Mädchen und Jungen aus den Klassen 7 bis 9 (nach Absprache sind hier, wie im vergangenen Jahr, Ausnahmen möglich) können im Bildungszentrum BGE Aachen als auch in der Akademie für Handwerksdesign Gut Rosenberg in unterschiedlichen Gewerken ihre handwerklichen Fähigkeiten erproben.

Die Jugendlichen arbeiten in unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern und lernen unter Anleitung der Ausbildungsmeister/innen Berufe aus dem Maler- und Metallhandwerk sowie Handwerksdesign kennen. Jungen dürfen sich in Aachen im Friseur-/Kosmetikhandwerk erproben.

Zum Abschluss treffen sich die Schülerinnen und Schüler in einer gemeinsamen Runde, um ihre Erfahrungen, die sie während des Aktionstages gesammelt haben, zu besprechen und mit ihren ursprünglichen Vorstellungen über die gezeigten Handwerksberufe zu vergleichen. Mit nach Hause nehmen sie nicht allein das Teilnahmezertifikat, sondern auch handfeste Arbeitsproben, die sie in den Werkstätten selber gefertigt haben.

Anmeldung Mädchen unter www.girlsday.de:

Anmeldung Jungen unter www.boysday.de:

Hinweis: Infos zum Girls' und Boys' Day 2017 erteilt Stefanie Horn unter Tel.: +49 241 9674-212 oder E-Mail:  stefanie.horn(@)qualitec-ac.de. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.girls-day.de sowie www.boys-day.de.