Foto: © www.amh-online.de

Praktika Berufsfelderkundung

Tagespraktika anbieten und zukünftigen Auszubildenden finden! Jetzt informieren und Termine für 2017 einplanen!

Auszubildende

Die Berufsfelderkundung ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Berufswahlentscheidung junger Menschen. Ab dem Schuljahr 2016/2017 nehmen Schülerinnen und Schüler aus den 8. Klassen an Berufsfelderkundungstagen teil. Durch diese Praxistage in einem Betrieb sollen die Jugendlichen den Arbeitsalltag kennenlernen und Einblicke in verschiedene Berufsfelder erhalten.

Erläuterungen hierzu finden Sie im Flyer „Lernen Sie Ihre Nachwuchskräfte kennen!“ sowie in der Broschüre für Betriebe „Berufsfelderkundungen Chance zur Gewinnung von Fachkräftenachwuchs“.

Die Kreise im Kammerbezirk Aachen unterstützen und bündeln dieses Angebot. Interessierte Handwerksbetriebe können auf den Internetseiten des jeweiligen Kreises Termine einsehen und Ihre Angebote zur Berufsfelderkundung für einen oder mehrere Tage eintragen:

Alle Jugendlichen können sehen, wer was anbietet und sich so entscheiden, welches Berufsfeld sie erkunden möchten. Damit helfen Betriebe Jugendlichen bei der Berufswahl und beteiligen sich am Aufbau einer Zukunftsperspektive für viele junge Menschen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, Schülern der 8. Klasse Ihren Betrieb und Ihre Ausbildungsberufe im Rahmen eines Berufsfelderkundungstages (6 Zeitstunden) vorzustellen, um ihnen einen zielgerichteten Start in Ausbildung und Beruf zu ermöglichen und sich die Fachkräfte von morgen zu sichern?

Dann melden Sie Ihren Betrieb zur Berufsfelderkundung an!

Tipp: Versicherungsschutz besteht für die Schüler über die gesetzliche Unfallversicherung sowie über die Haftschutzversicherung der Schulträger.

Info: Wir freuen uns über ihre Teilnahme und stehen bei Fragen selbstverständlich zur Verfügung. Ansprechpartnerin bei der Handwerkskammer Aachen ist Andrea Kroll, Tel.: +49 241 471-128, E-Mail: andrea.kroll(@)hwk-aachen.de. Sie können uns auch gerne direkt Praktikaplätze über dieses Formular Berufsfelderkundungsplätze melden.