© panthermedia

- Qualifizieren Sie sich z.B. zum Gebäudeenergieberater HWK. Der erfolgreiche Abschluss berechtigt Sie zum Führen des Titels "Gebäudeenergieberater/-in (HWK)".  Damit gehören Sie zu den gefragten Experten in Sachen Energie und Umwelt und dürfen u.a. die gesetzlich vorgeschriebenen Gebäudeenergiepässe für Ihre Kunden ausstellen.

- Darüber hinaus finden bei uns regelmäßig Seminare zu den sich ständig ändernden Energieeinsparverordnungen (EnEv) statt.

- Die Energiewende gelingt nicht ohne den verstärkten Einsatz von photovoltaischen, solarthermischen und geothermischen Anlagen mit Wärmepumpeneinsatz. Hier bieten wir praxisorientierte Lehrgänge als Unterstützung an.

- Auch die Steigerung der Energieeffizienz durch den hydraulischen Einsatz unter Verwendung von Hocheffizienzpumpen ist Thema eines von uns angebotenen Seminars.

- Bei der Sanierung und energetischen Modernisierung kommen Handwerker immer wieder mit Asbest in Kontakt. Das Seminar Asbest erkennen und richtig handeln soll Sie hierbei unterstützen.

Anmeldung und Beratung:

Handwerkskammer Aachen
Weiterbildungsberatung
Tempelhofer Straße 15-17
52068 Aachen
Tel.: +49 241 9674-111
Fax: +49 241 9674-240
 weiterbildung(@)hwk-aachen.de

Anfahrt BGE Aachen
Allgemeine Teilnahmebedingungen

Servicezeiten:
Mo + Do: 8 - 16 Uhr
Di + Mi: 8 - 17.30 Uhr
Fr: 8 - 12 Uhr
weitere Termine nach Vereinbarung

Verzeichnis Gebäudeenergieberater:

Gebäudeenergieberater/innen im Handwerk sind kompetente Handwerksmeister für alle Fragen rund um die Themen Energieeinsparung und Energieeffizienz. Gebäudeenergieausweise informieren über den Energieverbrauch und die energetische Qualität von Gebäuden.

Geprüfte Gebäudeenergieberater/in HWK