hw_metallbauer_1200_480
Handwerkskammer Aachen

News vom 12.07.2022Metallbauer: Meister machen in Aachen

Metallbauerinnen und Metallbauer stellen Konstruktionen aus Metall her – je nach Fachrichtung liegt der Schwerpunkt auf Konstruktionstechnik, Gestaltung oder Nutzfahrzeugen. Formen: Schneiden, Biegen, Trennen, Anreißen, Spanen, Schweißen – nach eigenen Skizzen oder nach Vorgaben bearbeiten die Fachleute Metall und bringen ihre Konstruktionen mit verschiedenen Techniken in die richtige Form: künstlerisch kreativ und technisch versiert.

Montieren: Die einzelnen Bauteile werden vernietet, verschraubt oder verschweißt – je nach Schwerpunkt installieren Metallbauer auch hydraulische, pneumatische oder elektrische Anlagen oder behandeln die Oberflächen ihrer Konstruktionen mit Korrosionsschutz.

Wer als Metallbauer den Meistertitel erwerben möchte, um verantwortungsvollere Aufgaben bei seinem derzeitigen Arbeitgeber zu übernehmen oder bald selbst seinen eigenen Betrieb zu gründen, ist in der Meisterschule Metallbauer im Bildungszentrum BGE Aachen der Handwerkskammer Aachen mit modern ausgestatteten Werkstätten und Hörsälen genau richtig.

Info: Der nächste MVL in Vollzeit im Bildungszentrum BGE Aachen startet am 18. Juli, für den MVL in Teilzeit geht es am 16. August los. Infos, auch über Fördermöglichkeiten, gibt es bei unserer Weiterbildungsberatung unter Tel.: +49 241 9674-117 oder -122, weiterbildung@hwk-aachen.de.