Otto Heinemann Preis Logo
spectrumK GmbH

Otto Heinemann Preis prämiert Unternehmen, die helfen, Pflege und Beruf unter einen Hut zu bringen

News 23.06.2020

Bis 22. Juli bewerben.

Auch in diesem Jahr werden wieder Unternehmen, die ihre Mitarbeiter/innen mit innovativen Lösungen bei der Vereinbarkeit von Pflege und Beruf unterstützen, mit dem Otto Heinemann Preis ausgezeichnet. Prämiert wird die gute Balance von Beruf und Pflege: Wie gelingt es Ihrem Unternehmen, wirtschaftlichen Erfolg und pflegefreundliche Personalpolitik als Unternehmensphilosophie zu gestalten? Welche Ideen und Modelle existieren bereits in Ihrem Haus, was ist geplant?

Pflegende Angehörige übernehmen gesamtgesellschaftlich eine zentrale Aufgabe, indem sie – als ‚Deutschlands größter Pflegedienst‘ – die Mehrheit der Pflegebedürftigen betreuen. Aufgrund der demografischen Entwicklung stehen sie immer häufiger gleichzeitig noch im Berufsleben. Durch die enorme Doppelbelastung besteht ein erhöhtes Risiko von psychischen Erkrankungen bis hin zum Burn Out. In der Corona-Krise stehen die Betroffenen mit dieser Aufgabe häufig allein da, weil Betreuungs- und Entlastungsangebote wie Tagespflegen oder Betroffenengruppen geschlossen werden mussten. Gerade jetzt sind sie auf Verständnis und Entlastung angewiesen.

Der von spectrumK, dem BKK DV und dem IKK e. V. vergebene Otto Heinemann Preis zeichnet Unternehmen und Institutionen aus, die mit klugen Konzepten und vorbildlichen Lösungen ihre Angestellten entlasten. Sie verdienen dafür unsere Anerkennung – ganz besonders in diesem Jahr, in dem die Corona-Krise uns alle herausfordert und viele Unternehmen in eine wirtschaftlich unsichere Zukunft schauen.

Informationen zur Bewerbung finden Sie hier.