Die GründerRegion Aachen ruft zur Teilnahme am VISIONplus Unternehmerinnenpreis 2020 auf!
VISIONplus
Die GründerRegion Aachen ruft zur Teilnahme am VISIONplus Unternehmerinnenpreis 2020 auf!

Unternehmerinnen auf der Überholspur!

News 09.03.2020

Jetzt bewerben für den VISIONplus Unternehmerinnenpreis 2020

Update vom 22.06.2020: Der VISIONplus Unternehmerinnenpreis 2020 muss aufgrund der Corona-Pandemie auf das nächste Jahr verschoben werden. Alle bereits eingesendeten Bewerbungen bleiben für das nächste Jahr gültig.

Gemeinsam mit der diesjährigen „Schirmherrin“ Gisela Kohl-Vogel, Geschäftsführerin der Kohl automobile GmbH, ruft die GründerRegion Aachen zur Teilnahme am VISIONplus Unternehmerinnenpreis 2020 auf.  

Gesucht werden Gründerinnen und Unternehmerinnen aus der Wirtschaftsregion Aachen, Düren, Euskirchen, Heinsberg, die „auf der Überholspur unterwegs sind“, unternehmerisch tätig sind und mit neuen Produkten oder Dienstleistungen, pfiffigen Ideen und Engagement in den letzten Jahren erfolgreich ein eigenes Unternehmen aufgebaut oder als Nachfolgerin ein Unternehmen übernommen haben. Der VISIONplus Unternehmerinnenpreis ist kein Businessplanwettbewerb im klassischen Sinn. Für die Teilnahme genügt es, bis zum 12. Juni den Teilnahmebogen einzureichen.

Alle Infos auch im Flyer

Die sechs Nominierten für den VISIONplus Unternehmerinnenpreis 2020 erhalten in jedem Fall ein „Plus“ – neben einem individuellen Nominierungsfilm außerdem eine exklusive Netzwerkveranstaltung bei unserer Schirmherrin. Die drei Gewinnerinnen werden zudem am 24. September um 18 Uhr in der IHK Aachen, Theaterstr. 6 – 10, Aachen öffentlich mit Geldpreisen in Höhe von 4.000, 2.000 und 1.000 Euro ausgezeichnet.

Information und Anmeldung:
GründerRegion Aachen
Theaterstr. 6 – 10
52062 Aachen
Tel.: +49 241 4460 350
www.gruenderregion.de/vision
 info@gruenderregion.de