tafel_pixabay_pruefung
pixabay

Zwischenprüfungen Frühjahr/Sommer 2021

News 26.01.2021

Handwerkskammer Aachen wird alle Zwischenprüfungen im Frühjahr/Sommer 2021 ersatzlos ausfallen lassen

Die Handwerkskammer Aachen hat beschlossen, dass alle Zwischenprüfungen (im Gegensatz zum 1. Teil der gestreckten Abschluss- oder Gesellenprüfung) aufgrund der anhaltenden Situation, erneut ersatzlos ausfallen und nicht nachgeholt werden. Dies betrifft Zwischenprüfungen, die die Handwerkskammer Aachen als zuständige Stelle durchführt. Es handelt sich um folgende Berufe:

  • Ausbaufacharbeiter/in
  • Beton- und Stahlbetonbauer/in
  • Dachdecker/in
  • Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/in
  • Hochbaufacharbeiter/in
  • Maurer/in
  • Straßenbauer/in
  • Stuckateur/in
  • Tiefbaufacharbeiter/in
  • Zimmerer/in

Wir bedauern diese Entscheidung, halten es aber aufgrund der angespannten Infektionslage für erforderlich. Abschlussrelevante Prüfungen sind hiervon nicht betroffen.

Nachfolgende Prüfungen der Innung/Kreishandwerkerschaft werden verschoben:

Mo. 01.02.2021, schriftliche Zwischenprüfung der Fachverkäufer/-innen und der Fleischer der Fleischer-Innung Aachen
Mo. 08.02.2021, schriftliche Zwischenprüfung Fachverkäufer/-innen Bäcker und Bäcker der Bäcker-Innung Aachen

Sollte es zu weiteren Terminverschiebungen kommen, werden wir auf dieser Seite darüber informieren.

Trotzdem: Viel Erfolg bei der Vorbereitung und Prüfung!