Entwicklung und Gestaltung einer Firmenidee

ausreichend freie Plätze

Gebühren

kostenlos

Unterricht

29.07.2020
10 - 17 Uhr
Lehrgangsdauer 8 Std.

Lehrgangsort
Gut Rosenberg
Horbacher Str. 319
52072 Aachen
Ansprechpartner/in
Jennifer Sanwald
Tel. 02407 9089-131
jennifer.sanwald--at--hwk-aachen.de
Servicezeiten:

Mo - Do: 8 - 17 Uhr,
Fr: 8 - 12 Uhr

Angebotsnummer 185405739-0

Nutzen Sie die Chance, Ihre Ideen und Produkte in ein fundiertes Firmenkonzept zu gießen. Gestalter, Handwerker und Designer haben oft kreative, neue und marktgerechte Anfangsideen für Produkte und Dienstleistungen. Aber wie entsteht aus diesen Ideen ein funktionierendes Geschäftsmodell? Wann ist der richtige Zeitpunkt, den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen? Welche Kenntnisse und Fähigkeiten sind bereits vorhanden, wo gibt es noch Defizite?

Theoretischer Input und praktische Umsetzungsphasen sind Teil des Seminars. Sie haben Zeit, Ihre eigenen Ideen und Vorüberlegungen im stetigen Austausch in der Gruppe in ein Unternehmenskonzept zu gießen.

Dieses Seminar wird gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, sowie durch das Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen aufgrund eines Beschlusses des deutschen Bundestags.

Dozentin
Beate Amrehn, Jahrgang 1958, Handwerksdesignerin studierte an der Akademie für Handwerksdesign in Aachen, seit 2008 Formgebungsberaterin der Handwerkskammer Aachen an der Akademie für Handwerksdesign, unterstützt Existenzgründer bei der Gründung und berät Handwerksbetriebe.

Zielgruppe

Unser Angebot vermittelt Kompetenzen der designorientieren und künstlerischen Arbeit. Es richtet sich besonders an Handwerks- und Planungsbetriebe, aber auch an interessierte Laien.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Zeitraum

29.07.2020



Gebühren

kostenlos

Lehrplan

Zertifizierung
Fördergelder

Lassen Sie sich Fördergelder bis zu 50% nicht entgehen! Dafür ist es wichtig, dass Sie sich vor Lehrgangsbuchung von uns beraten lassen.