Autolicht-Tag im Bildungszentrum TraCK Düren: Meisterausbilder Edwin Hermanns zeigte mit Hilfe von Auszubildenden, wie man an einem Auto mit LED die Scheinwerfer einstellt und überprüft.
Foto: TraCK Düren

Autolicht-Tag im TraCK Düren

Kfz-Meisterbetriebe checkten kostenlos

Aktionen

Düren. Damit Autofahrer auch in der dunklen Jahreszeit sicher unterwegs sind, sollten sie ihr Licht am Auto checken lassen.

Vom 1. bis 31. Oktober überprüften Meisterbetriebe der Kfz-Innung Düren-Jülich im Zuge des „Licht-Tests 2018“ kostenlos die Beleuchtungsanlage. Acht Bestandteile der Fahrzeugbeleuchtung wurden dabei auf Funktion und richtige Einstellung geprüft, wusste Rolf Ferebauer, Obermeister der Kfz-Innung Düren-Jülich, zu berichten.

Die Licht-Test-Plakette dokumentiert dann die einwandfreie Funktion der Beleuchtung. Im Bildungszentrum TraCK der Handwerkskammer Aachen hat Meisterausbilder Edwin Hermanns mit Hilfe von Auszubildenden demonstriert, wie man an einem modernen Pkw mit LED-Scheinwerfern die Scheinwerfer ordnungsgemäß einstellt und überprüft.