Mehr als 120 Vorbild-Unternehmerinnen deutschlandweit unterstützen die Initiative FRAUEN unternehmen bereits.
© www.frauen-unternehmen-initiative.de

FRAUEN unternehmen

Gemeinsam mit VORBILDERN GRÜNDERINNENGEIST wecken

Existenzgründer

Die Initiative FRAUEN unternehmen wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ins Leben gerufen, um Frauen über Vorbilder zur beruflichen Selbständigkeit zu ermutigen und Mädchen für das Berufsbild „Unternehmerin“ zu begeistern.

Denn obwohl sich immer mehr Frauen in Deutschland entscheiden, ihre eigene Chefin zu sein, ist der Berufswunsch „Unternehmerin“ für viele noch nicht selbstverständlich. Nur jedes dritte Unternehmen wird von einer Frau geführt.

Unternehmerinnen mit Erfahrung als Vorbild
Mehr als 120 Vorbild-Unternehmerinnen deutschlandweit unterstützen die Initiative FRAUEN unternehmen bereits. Als Role Model für weibliches Unternehmertum geben sie ihre Inspiration und Leidenschaft weiter. In Veranstaltungen mit Schülerinnen, Auszubildenden, Studentinnen und Hochschulabsolventinnen sowie mit weiteren gründungsinteressierten Frauen berichten sie über Chancen und Anforderungen der beruflichen Selbständigkeit und geben einen realistischen und sehr persönlichen Einblick in den unternehmerischen Alltag.

Info: Unternehmerinnen aus dem Handwerk, die hierbei mitwirken wollen, können sich gerne an die Geschäftsstelle der Initiative „FRAUEN unternehmen“ wenden. Nähere Informationen zu der Initiative finden Sie in dem Flyer sowie auf folgender Webseite des Bundesministeriums unter www.frauen-unternehmen-initiative.de.