Nachhaltiges Bauen

Einen Überblick zu den aktuellen Entwicklungen bietet eine Infoveranstaltung am Donnerstag, 5. Juli, in der Handwerkskammer Aachen.

Bauwirtschaft

Aachen. Baustoffe aus nachwachsenden Rohstoffen stehen vielfältig zur Verfügung und bieten eine breite Palette an Anwendungsmöglichkeiten. Ob Dämmstoffe, Holz, Fußbodenbeläge, Farben oder Lehmbaustoffe – für viele Einsatzgebiete im Bau- und Ausbauhandwerk gibt es entsprechende Materialien.

Einen Überblick zu den aktuellen Entwicklungen bietet eine Infoveranstaltung am Donnerstag, 5. Juli, in der Handwerkskammer Aachen. Von 16 bis 19 Uhr geht es um Altbausanierung und die Anpassung an Klimafolgen, Gebäudedämmung und Innenraumgestaltung sowie Raumklimaverbesserung mit Naturbaustoffen. Darüber hinaus werden Beispiele zum Einsatz in der Praxis vorgestellt.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich telefonisch an bei Andrea Kroll, unter Tel.: +49 241 471-128, oder per E-Mail andrea.kroll@hwk-aachen.de.

Facebook-Fanpage der Handwerkskammer AachenJetzt neu: Nutzen Sie unseren Service und lassen Sie sich aktuelle Informationen nicht entgehen - folgen Sie uns auf Facebook unter facebook.com/hwk.aachen.