Arbeiten bei der Handwerkskammer

Wo wollen Sie arbeiten?

Behörde, Bildungsanbieter, Beratungsunternehmen, Interessenvertretung?

 

Bei uns bekommen Sie alles in einem!

Überrascht? Das kennen wir. Die meisten Menschen wissen nicht, wie vielfältig und interessant die Aufgaben der Handwerkskammer Aachen sind.

Als Körperschaft des öffentlichen Rechts haben wir einen gewissen Behördencharakter. Dazu stehen wir. Schließlich übernehmen Handwerkskammern anstelle staatlicher oder kommunaler Behörden eine Vielzahl hoheitlicher Aufgaben. Dafür gibt es ein eigenes Gesetz, die Handwerksordnung. In ihr sind unsere Aufgaben geregelt. Die hoheitlichen und die freiwilligen.

Für das Handwerk. In der Region aktiv. Daten und Fakten 2016

Wir sind ein Dienstleister für das Handwerk mit staatlichem Auftrag. Dafür brauchen wir gut qualifiziertes und spezialisiertes Personal. Es muss fachlich die gesamte Bandbreite der hoheitlichen Aufgaben, der Interessenvertretung, der Qualifizierung und der Beratung  abdecken. Bei uns müssen Menschen arbeiten, die bereichsübergreifend denken und handeln.  Mehr dazu in unserem Leitbild.

Interessiert? Schauen Sie in unsere Stellenangebote. Vielleicht ist der passende Job für Sie dabei.
Wir freuen uns auch über Initiativbewerbungen.

Wie wollen Sie arbeiten?

Traditionen und Werten verpflichtet oder am Puls der Zeit?

 

Bei uns geht beides!

Bei uns arbeiten Menschen mit großem Talent und Know-how für die Vermittlung von neuesten Techniken, Innovationen, Prozessabläufen und Anforderungen an die Betriebsführung.

Als größte gewerblich-technische Qualifizierungs- und Beratungsinstitution für das Handwerk  im Kammerbezirk Aachen sorgen wir dafür, dass unsere Mitgliedsbetriebe, deren Mitarbeiter und Lehrlinge durch unsere Aus-, Fort-, Weiterbildungs- und Beratungsangebote gut auf die Zukunft vorbereitet sind.

Traditionen und gesellschaftliche Verantwortung stehen bei uns hoch im Kurs: Wir haben Achtung vor der Herkunft von Menschen und vor handwerklichen Herstellungsprozessen. Verlässlichkeit und Bodenhaftung sind uns wichtig.  Unseren gesellschaftlichen Auftrag, Menschen für das Berufsleben und die Führung von Handwerksbetrieben fit zu machen und ihnen bei Problemen zu helfen, wollen wir bestmöglich erfüllen. Als Arbeitgeber wollen wir  unseren Mitarbeitern und den Auszubildenden Beschäftigungssicherheit bieten.

Interessiert? Schauen Sie in unsere Stellenangebote. Vielleicht ist der passende Job für Sie dabei.
Wir freuen uns auch über Initiativbewerbungen.

O-Töne unserer Mitarbeiter

Jonas Lieser
Hanna Kaulard
Hannah Staat
Laura Daniels
Hannah Staat
Thomas Hintz
Evangelos Charalabides
Elmar Bauer
Silvana Granz-Mazzanti
Edgar Siemens
Markus Velten
Theo Goertz
Monika Hennes
Jasmin Lennartz
Marcel Fink

Informationen zur Datenerhebung gemäß Artikel 13 DSGVO/Datenschutzhinweis

Die Handwerkskammer Aachen, Sandkaulbach 17-21, 52062 Aachen ( info(@)hwkaachen.de), gesetzlich vertreten durch den Präsidenten Dieter Philipp und den Hauptgeschäftsführer Ass. Peter Deckers, erhebt und verarbeitet Ihre Daten zur Abwicklung von Bewerbungsverfahren und der Personaleinstellung.

Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO i.V.m. § 18 DSG NRW.

Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten. Sofern keine besonderen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen, werden die Daten gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind.

Die Bereitstellung Ihrer Daten ist notwendig zur Durchführung von Bewerbungsverfahren. Ohne eine Bereitstellung der Daten kann ein Bewerbungsverfahren nicht durchgeführt werden. Sie sind berechtigt, Auskunft der bei uns über Sie gespeicherten Daten zu beantragen (Art. 15 DSGVO) sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung (Art. 16 DSGVO) oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten (Art. 17 DSGVO) bzw. die Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) zu fordern.

Auf Ihren Wunsch haben Sie auch das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO).

Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde, dem Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit (LDI) NRW, zu (Art. 77 DSGVO). Dessen Kontaktdaten sind:

Landesbeauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Kavalleriestr. 2-4
40213 Düsseldorf

Telefon: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail:  poststelle(@)ldi.nrw.de

Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten der Handwerkskammer Aachen sind:

Handwerkskammer Aachen
Datenschutzbeauftragter
Sandkaulbach 17-21
52062 Aachen
E-Mail:  datenschutzbeauftragter(@)hwk-aachen.de

Informationen zur Datenerhebung (pdf)