Handwerkskammer.de
         Schriftgröße:
Sie befinden sich hier:  HWK-Aachen.de > Presse > Imagekampagne > Tag des Handwerks 

Tag des Handwerks 2016

Der Tag des Handwerks findet in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal statt. Unter dem Motto „Die Zukunft ist unsere Baustelle“ können alle Interessierten am 17. September 2016 die große Vielfalt des Handwerks kennenlernen.

Betriebe und Handwerksorganisationen laden auch in diesem Jahr bundesweit dazu ein, an Mittmach-Stationen, Info-Veranstaltungen und Wettbewerben teilzunehmen.

Betriebe, die beim Tag des Handwerks mitmachen wollen, können ihre Aktionen bereits jetzt melden bei Nicole Tomys M.A., Tel.: +49 241 471-125, E-Mail:  nicole.tomys@hwk-aachen.de.

Info: Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.handwerk.de/tag-des-handwerks.

handwerk.de/tag-des-handwerks

Rückblick: Tag des Handwerks 2015

Aachen/Berlin. Am Samstag, 19. September, ist Feiertag. Denn dann ist wieder Tag des Handwerks. Bundesweit öffnen Handwerksorganisationen und Betriebe ihre Türen und laden kleine und große Gäste ein, die spannenden Handwerksberufe kennen zu lernen und sich über Karrieremöglichkeiten zu informieren.

Die Handwerkskammer Aachen lädt erneut in ihr Bildungszentrum BGE Aachen, Tempelhofer Straße 15-17, ein. Dort werden Mannschaften verschiedener Schulen aus der Region in einem Handwerks-Wettbewerb gegeneinander antreten und Können und Geschick beweisen. Außerdem ist die Kammer in diesem Jahr Gastgeberin für zwei wichtige Veranstaltungen des Westdeutschen Handwerkskammertags (WHKT). weiter lesen

Wilhelm Grafen, Geschäftsführer für die Bildungszentren der Handwerkskammer Aachen, eröffnet den Schul-Contest.

Sechs Schulen aus dem Kammerbezirk Aachen stellen sich dem Wettbewerb.

Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Aachen Ass. Peter Deckers begrüßt Schüler, Lehrer und Eltern.

Bäcker-Ausbildungsmeister Harald Kreis und sein Team sorgen für das leibliche Wohl.

Alles nach Plan? Die Schüler beweisen ihr Geschick im Bereich SHK.

Hier ist Teamarbeit gefragt - kein Problem für Schüler und Lehrer.

NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann im Gespräch mit Theo Goertz, Betriebsleiter der BGE Aachen.

Schüler und Lehrer tauschen Pult und Schreibtisch mit der Werkbank - NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann zeigt sich beeindruckt.

Schüler erklären der NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann die Aufgabenstellung.

Hier ist Kopfarbeit gefragt...

...und eine sichere Hand.

Metall-Ausbildungsmeister Egon Nigbur und Sozialarbeiterin Stefanie Horn unterstützen die Schüler.

Schüler und Lehrer lösen Aufgaben im Bereich Elektro.

Hier ist doppelter Einsatz gefragt.

Daumen hoch für das Handwerk: Nach der Siegerehrung gab es keine Verlierer.

Rückblick: Regionale Aktionen am Tag des Handwerks, 19.09.2015 - Was passierte wo?

Wo?

Wann?

Was?

Bildungszentrum BGE Aachen

Daumen hoch für das Handwerk - Nach der Siegerehrung gab es keine Verlierer

 

10:00 - 15:00 Uhr

Schul-Contest Handwerk

mit Schülern der Klasse 9 der jeweiligen Schulen

  • Anne-Frank-Gesamtschule, Düren
  • Gemeinschaftshauptschule Burgauer Allee, Düren
  • Elwin-Christoffel-Realschule, Monschau
  • Städtisches St. Michael Gymnasium, Monschau
  • Gesamtschule Weilerswist
  • Leonardo da Vinci Gesamtschule Hückelhoven

Bildungszentrum BGE Aachen

Foto: Handwerkskammer Aachen

 

11:00 - 13:00 Uhr

2. Karrieretreff NRW 2015

Veranstalter: Westdeutscher Handwerkskammertag mit Podiumsdiskussion
Gast: stv. NRW-Ministerpräsidentin und NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann
Moderatorin: Michaela Padberg, WDR Köln

Information: www.karrieretreff-nrw.de
Online-Anmelden

Bildungszentrum BGE Aachen


Foto: Westdeutscher Handwerkskammertag

 

 

16:00 - 18:00 Uhr

4. Meistertag NRW 2015

Veranstalter: Westdeutscher Handwerkskammertag
Thema: Leistungsträger zeigen sich
Gast: NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin
Moderator: Bernd Stelter

Information: www.meistertag-nrw.de
Online-Anmeldung

Heinsberg

vor dem Rathaus


Das Heinsberger Stadtwappen

 

10:00 Uhr

Stadtwappen der Stadt Heinsberg

Auszubildenden der Straßenbauer-Innung Rurtal pflastern das Stadtwappen der Stadt Heinsberg. Die Übergabe an den Bürgermeister Herrn Wolfgang Dieder findet um 10:00 Uhr im Rahmen eines kleines Festaktes statt, bei der auch wieder eine Steinplatte an diesen Festtag erinnern soll.

Ein besonderer Dank gilt neben Herrn Lehrlingswart Arnold Nießen, dem BGZ Simmerath, den Auszubildenden der Innungsbetriebe, der Firma Frauenrath aus Heinsberg, die freundlicherweise alle Kosten dieser Aktion übernehmen wird.

 

 

Aktion: "Danke – für Ihr Vertrauen in unser Handwerk"

Die Kreishandwerkerschaft Aachen lädt alle Mitgliedsbetriebe herzlich dazu ein, sich ab dem „Tag des Handwerks“ aktiv an der Aktion „Danke – für Ihr Vertrauen in unser Handwerk“ zu beteiligen.

Unter der Schirmherrschaft der „Aktion Modernes Handwerk“ bietet sie die Möglichkeit, werbewirksam Kunden zu binden und neue zu finden. Alle Innungsfachbetriebe erhalten Anfang September ein umfassendes Unternehmerpaket mit Infos und Aktionsmaterial. Neben praktischen Tipps für die Kundenbindung stehen weitere nützliche Materialien zur Verfügung, zum Beispiel Teilnahmekarten für ein Gewinnspiel und Give-aways. Das Paket für Betriebsinhaber enthält außerdem eine Broschüre zum Thema Fachkräftesicherung.

Kreishandwerkerschaft Aachen
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Heinrichsallee 72
52062 Aachen

Telefon: 0241-949820
E-Mail: info@kh-aachen.de 
Internet: www.aachenerhandwerk.de