Der Tag des Handwerks findet in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal statt. Unter dem Motto Die Zukunft ist unsere Baustelle können alle Interessierten am 17. September 2016 die große Vielfalt des Handwerks kennenlernen. Betriebe und Handwerksorganisationen laden auch in diesem Jahr bundesweit dazu ein, an Mitmach-Stationen, Info-Veranstaltungen und Wettbewerben teilzunehmen.

Info: Betriebe, die beim Tag des Handwerks mitmachen wollen, können ihre Aktionen melden bei:
 Nicole Tomys
Tel.: +49 241 471-125

Logo Tag des Handwerks 2016
Logo Tag des Handwerks 2016

SCHUL-CONTEST Mit Schülern der 9. Klasse

WER?       Handwerkskammer Aachen

WO?         Bildungszentrum BGE Aachen
                Tempelhofer Straße 15-17

WANN?    17. September 2016
                9.00 - 15.00 Uhr
                Siegerehrung: 14.30 Uhr

WAS?

  • Hauptschule Adam Ries – Eschweiler
  • Mädchenrealschule St. Ursula – Monschau
  • Willi-Brandt-Schule (Gesamtschule) – Übach-Palenberg
  • Europaschule (Gesamtschule) – Langerwehe
  • Berufskolleg Düren – Internationale Förderklasse
  • Couven Gymnasium Aachen
Schul-Contest Handwerk

TALENTE-TEST Anerkannt als Berufsfelderkundung! Für Schüler der 8. Klasse

WER?      Handwerkskammer Aachen

WO?        Bildungszentrum BGE Aachen
               Tempelhofer Straße 15-17

WANN?    17. September 2016
                9.30 - 15.00 Uhr

WAS?

„Probieren geht über Studieren“. Finde heraus wie viel Handwerk in Dir steckt:

  • Anmeldung ab 9.30 Uhr am Info-Stand im Foyer, letzter Einstieg um 13.00 Uhr
  • Ausgabe einer Nachweiskarte für die durchlaufenen Gewerke-Stationen am Info-Stand
  • Laufplan für Gewerke-Stationen festlegen. Es gibt folgende zur Auswahl: Bäcker, Fleischer, Kfz-Handwerk, Friseur, Maler, Sanitär-Heizung-Klimatechnik, Elektrohandwerk, Metall, Maurer, Stuckateure, Zimmerer.
  • Bedingung für die Bescheinigung: Drei Gewerke-Stationen müssen durchlaufen werden. Anhand von kleinen, konkreten Aufgaben werden das handwerkliche Geschick und das Talent erprobt.
    Zeitdauer für jede Gewerke-Station: ca. 15 Minuten.
  • Teilnahme jeweils auf Nachweiskarte vom Ausbildungsmeister bestätigen lassen.
  • Abgestempelte Nachweiskarte am Info-Stand vorlegen und Zertifikat erhalten.
  • Spaß haben nicht vergessen! Und immer lächeln, denn wir machen Fotos, die man mitnehmen kann!

Voranmeldung bei:
Simone Weiner
Tel.: 0241 9674-122
 simone.weiner(@)hwk-aachen.de

AKTIONEN Für Eltern, Großeltern und am Handwerk Interessierte

WER?      Handwerkskammer Aachen

WO?        Bildungszentrum BGE Aachen
               Tempelhofer Straße 15-17

WANN?    17. September 2016
                10.30 - 15.00 Uhr

WAS?

  • Kompetenzfeststellung
  • Ausbildungsberatung
  • Führungen durch die Werkstätten
  • Fotodrucker-Station: Aktionsfotos gratis zum Mitnehmen
  • Demonstration einer Drohne
  • FabBus der Fachhochschule-Aachen zeigt 3D-Drucker Technologie
  • Baggerführerschein
  • Kinderschminken
  • Fachsimpeln mit Ausbildungsmeistern und Betriebsinhabern
  • Schülerchor
  • Grill- und Waffelstand

PFLASTER-AKTION Für alle Bürger

WER?      Straßenbauer-Innung Rurtal,
               Bildungszentrum BGZ Simmerath

WO?       Vor der Stadthalle Erkelenz
               Franziskanerplatz 11

WANN?   12. - 17. September 2016

WAS?     

Im Laufe der Woche bis zum Tag des Handwerks wird die Straßenbauerinnung Rurtal mit Unterstützung des Bildungszentrums BGZ Simmerath die Pflasterung für das Stadtwappen vor der Stadthalle in Erkelenz erstellen. Am Tag des Handwerks ist es fertig.

Aktuelle Bilder: www.facebook.com/bgz.simmerath

INFO-TAG ZUR AUSBILDUNG STRASSEN- UND TIEFBAU

WER?     Straßenbauer-Innung Rurtal

WO?       Stadthalle Erkelenz
               Franziskanerplatz 11

WANN?   15. September 2016
               10.00 - 16.00 Uhr

WAS?

  • Präsentation u.a. von Baumaschinen wie Bagger oder Fertiger
  • Baubetriebe präsentieren ihre Unternehmen und stellen sich den Fragen von Schülern und Eltern

Es sind dabei:

DANKE-AKTION der Kreishandwerkerschaft Aachen

WER?       Kreishandwerkerschaft Aachen

WO?        Betriebe in Aachen  

WANN?    ab dem 17. September

WAS?

Die Kreishandwerkerschaft Aachen lädt erneut ihre Mitgliedsbetriebe ein, sich ab dem 17. September, dem bundesweiten Tag des Handwerks, aktiv an der Aktion Handwerk sagt danke zu beteiligen. Eine tolle Möglichkeit für das regionale Handwerk, in Anlehnung an die bundesweite Imagekampagne werbewirksam bestehende Kunden zu binden und neue zu finden. Und wie der Name schon verrät: Das Vertrauen in die Innungsfachbetriebe und ihr Handwerk wird gestärkt. Die Betriebe in Aachen erhalten Anfang September eine umfassende Unternehmermappe von der Kreishandwerkerschaft. Neben praktischen Tipps für eine erfolgreiche Kundenbindung enthält sie nützliche Materialien, mit denen Handwerksunternehmen ihre Kunden begeistern können. Hierzu gehören unter anderem Teilnahmekarten für ein vierwöchiges Gewinnspiel, bei dem Handwerkskunden ein Fahrrad, ein Hotelwochenende in Berlin, ein iPad und weitere attraktive Preise gewinnen können.

www.handwerk-sagt-danke.de